Auf vier Bildschirmen werden die Portraits von zwei Frauen und zwei Männern gezeigt, die in Slow motion unterschiedliche emotionale Zustände durchlaufen. Bei allen fehlt der Lidschlag. Durch die unterschiedliche Länge der Loops ergeben sich ständig wechselnde Kombinationen der Videosequenzen.

 

Darsteller:
Michael Grill, Anna Kapsner, Florian Liedtke, Claudia Marr

back
  Portraits (2011)
4-teilige Videoinstallation
1:48 bis 4:56 min